Geringe Sprachlautstärke - ScenicApp
Motorcycle Navigation

Geringe Sprachlautstärke

Wenn Sie während der Navigation Musik abspielen, kann die Lautstärke der Sprachanweisungen im Vergleich zur Musik niedrig sein. Das Erhöhen der Gesamtmusiklautstärke hilft in diesen Fällen nicht, da die Musiklautstärke dadurch zu laut wird.

Seit Scenic Version 2.2.4 (veröffentlicht am 25. Februar 2020) kann Scenic die Sprachlautstärke über 100% auf maximal 130% steigern. Scenic Einstellungen > Sound & Haptik > Sprachlautstärke. Dies ist jedoch nur für Geräte mit iOS13 (oder höher) und Sprachausgabe auf ‘Device Default’ möglich.

Wenn Sie die Lautstärke auf über 100% erhöhen, wird die Sprachlautstärke selbst erhöht, aber auch die Stimme wird klarer, wodurch das Verständnis über Windgeräusche des Helms bei höheren Geschwindigkeiten besser wird.

Wenn die Lautstärke für Sprachanweisungen reduziert wird

Wenn die Lautstärke beim Sprechen reduziert wird, versuchen Sie Folgendes:

  • Starten Sie eine Fahrt
  • Nav-Menü öffnen
  • Verwenden Sie die Lautstärketasten im Navigationsmenü (ohne Musik abzuspielen), um die Sprachlautstärke zu erhöhen (es ertönt eine Test-Countdown-Stimme, die Sie auffordert, während der Testton abgespielt wird, die Lautstärke mit den Hardware-Tasten einzustellen).

iOS speichert die Lautstärkeeinstellungen für bestimmte Ausgänge und bestimmte Geräte. Es ist möglich, dass iOS sich daran erinnert, dass die Sprachausgabe für Ihr Com-Set oder Ihre Kopfhörer “leise” war. Wenn Sie das oben genannte tun, wird dies geändert.